Zum Inhalt springen

JM-Lager 2018

  • Jugendmusik-Lager 2018

 

Lagerbericht von Maurice Sieber

Es sind Frühlingsferien und alle Jungbläser der JM Walperswil freuen sich auf das Musiklager in Vordemwald. Die Vorfreude ist riesig und förmlich spürbar. Alles ist gepackt und es kann losgehen, am Donnerstagmorgen dem 19.4.2018 machen sich alle Jungbläser auf den Weg ins Musiklager. Mehrere Eltern helfen beim Transport von Essen, Kinder wie auch dem Gepäck. Ebenfalls steht der JMW (Jugendmusik Walperswil) ein kleiner LKW zur Verfügung. In Vordemwald angekommen helfen alle einander beim Auspacken des Materials. Alles verläuft wie abgemacht. Thomas Mathys und Therese Wenger haben alles gut durchdacht, so können die ersten Kinder problemlos Ihre Zimmer beziehen.

Es folgen viele Proben in Registern wie auch mit allen Beteiligten. Nebenbei werden wir immer gut bekocht von unserer Kochmanschaft welche jedes Jahr tolles leistet. So verläuft die ganze Woche und alle haben Spass zusammen, es wird draussen gespielt, Unihockey ist eine beliebte Nebenbeschäftigung, aber auch Ping-Pong und gemeinsames Unterhalten.

So findet auch immer am Samstag ein Spielnachmittag statt. Dieser organisiert Therese Wenger mit Hilfe der Erwachsenen. An diesem Nachmittag steht das üben im Hintergrund, man soll Spass haben und es geniessen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.